Saturday, 18. November 2017
Sie befinden sich hier: Home arrow Letzte Neuigkeiten arrow LichtRäume - Ein Projekt der Fachkonferenz Religion
LichtRäume - Ein Projekt der Fachkonferenz Religion PDF Drucken E-Mail
Thursday, 13. December 2012
Wie in den letzten Jahren haben wir am Berufskolleg für Gestaltung und Technik zu einem meditativen Jahresabschluss eingeladen.
Vom 3. - 7. Dezember 2012 fanden in der Aula die LichtRäume statt, ein Erlebnisraum des Nachdenkens und der Besinnung, der den Besuchern die Möglichkeit bot, bei Kerzenlicht und Musik in vorweihnachtliche Ruhe einzutauchen.
Gestaltet wurde der Raum zusammen mit Schülerinnen und Schülern aus verschiedenen Klassen (FOS 12S3, FOS 12S2, FOS 11S4, Mal O2, Raum/GVMA U1).

Im Zentrum der diesjährigen LichtRäume standen Zwischenräume.

Zwischenräume werden selten bewusst registriert, aber sie sind das entscheidende „Nichts“. Dieses „Nichts“ ermöglicht, Objekte im Raum oder auf der Fläche wahrzunehmen. Sie sind der Raum zwischen Gestern und Heute, Geburt und Tod, Schule und Ausbildung, Beziehungen, etc. Zwischenräume wecken Gefühle. Sie können sich nah, gut, eng, bedrängend, zerstörend, befreiend, belebend usw. anfühlen.

Die Schülerinnen und Schüler hatten sich in den Unterrichtsfächern Religionslehre und Gestaltungstechnik intensiv mit dem Thema beschäftigt und 15 erfahrbare Zwischenräume gebaut, die zur tieferen Auseinandersetzung anregten.

Die Besucher reflektierten zum Abschluss ihres Besuches in der Aula Verschiedenes:
„Der Mensch ist ein Zwischenwesen!“;
„Dingliches Erleben im Vergleich zum zwischenräumlichen Erleben wurde spürbar!“;
„Das war endlich mal was anderes im Schulalltag und der hektischen Zeit vor Weihnachten!“.

In diesem Jahr haben ca. 45 Klassen dieses meditative Angebot wahrgenommen.

 
< Zurückblättern in dieser Kategorie   Weiterblättern in dieser Kategorie >

Newsfeed abonnieren
Wer ist online?
Aktuell 1 Gast online

Der Webmaster empfiehlt Firefox
nach oben